Recoverygruppe


Recovery (englisch):  Wiederherstellung, Genesung, Besserung, Erholung

Ich sehe was, was du nicht siehst.

Ich höre was, was du nicht hörst.

Stimmen im Kopf, Visionen, wilde Träume, Filme

Alles krank, Wahnsinn oder ist was Wahres dran?


pfeilbild Recoverygruppe: Montag 11.00 Uhr - 12.00 Uhr zweimal im Monat

pfeilbild Das Angebot ist nicht offen.   Bei Interesse bitte in der Kontakt - und Beratungsstelle melden

Wir geben die Hoffnung nicht auf.Wir entwickeln Vertrauen.Wir hören einander zu.

Wir reden über das, was keiner hören will.Wir respektieren einander.

Wir lassen den anderen ausreden.Wir machen einander Mut.

Wir glauben, dass es uns wieder besser gehen kann.Wir unterstützen und helfen uns gegenseitig.

Wir versuchen uns selbst und andere in unserer Verletzlichkeit und Einzigartigkeit zu verstehen.

Wir machen uns Schritt für Schritt auf den Weg zu einem erfüllten Leben.

   Literatur

pfeil  Dachverband Gemeindepsychiatrie e.V. (Broschüre):
   "Recovery - Reise zur Gesundung - Hoffnung macht Sinn"

pfeil  M. Amering; M. Schmolke:
   "Recovery. Das Ende der Unheilbarkeit"

pfeil  M. Amering; M.Krausz; H. Katschnig:
   "Hoffnung Macht Sinn. Schizophrene Psychosen in neuem Licht"

pfeil  Dorothea Buck (Sofie Zerchin):
   "Auf der Spur des Morgensterns - Psychose als Selbstfindung"

   Links

 EX-IN/Experten durch
   Erfahrung in der Psychatrie
  ex-in.info/

 Psychiatrienetz
   Dachverband    Gemeindepsychiatrie e.V.
  psychiatrie.de/dachverband/

 Irrsinnig Menschlich
  irrsinnig-menschlich.de/

 Netzwerk Stimmenhören    e.V.
  stimmenhoeren.de/

nach oben
© lebenswelten-kw.de    IMPRESSUM Zuletzt aktualisiert am 30.05.2016